Sanierung Östliche-Karl-Friedrich-Straße, Linie 201, 209, Schulbusse, Busse aus bzw. in die Region

Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen Umbauarbeiten bzgl. dem Radverkehrskonzept wird die
Östliche–Karl-Friedrich-Straße zwischen Parkstraße und Deimlingstraße
ab Dienstag, den 04.10.2016 ( Betriebsbeginn ) stadteinwärts zur Einbahnstraße.

Stadtauswärts wird eine Umleitung ab der Haltestelle „Waisenhausplatz“ geradeaus bzw. von den
Bussen vom  Schloßberg kommend,  über Altstädter Kirchenweg / Parkstraße /Östliche-Karl-Friedrich-Straße
gefahren.

Stadteinwärts gibt es keine Fahrwegsänderung.

Haltestellen:
„Schillerstraße“ entfällt beidseitig. Bitte benutzen Sie die Haltestelle „Parkstraße“ .
„Marktplatz“ entfällt beidseitig. Nutzen Sie stadteinwärts  die
Haltestelle „Waisenhausplatz“ bzw. stadtauswärts die Haltestelle „Emma-Jaeger-Bad“.
Für die Busse aus der Region wird im Schlossberg Höhe Nr. 6 Richtung ZOB eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Der Frühwagen fährt ab Klinikum Pforzheim eine Umleitung über die Holzgartenstraße / Deimlingstraße /
Altstädter Kichenweg / Parkstraße /  Östliche-Karl-Friedrich-Straße.

Bitte planen Sie mehr Zeit ein.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis

Ihre
SVP Stadtverkehr Pforzheim GmbH & Co. KG