Datenschutz

1. Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten

Bei Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.

Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig innerhalb von einer Woche gelöscht.

2. Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Ware beauftragen, werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an Transportunternehmen, Kreditunternehmen oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzte Service-Dienste.

Mit vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitergehende Nutzung eingewilligt haben.

3. Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

4. Verwendung von Cookies

Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut vom Nutzer der Website aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies können z. B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.

Wir verwenden Cookies lediglich als sog. Sesson-Cookies, d.h. das sind Cookies, die sich nach dem Schließen des Browsers wieder automatisch löschen. Sobald Sie einen Einkauf über unseren Shop beginnen, stellt der Cookie sicher, dass Ihr PC im Shop eindeutig zugeordnet wird.

Die Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

5. Einsatz von Piwik für Web-Statistiken

Diese Website benutzt Piwik, eine quelloffene Webanalysesoftware, zur Generierung von allgemein gehaltenen Statistiken über den Einsatz unserer Website. Die Software ist auf einem in Deutschland stationierten Server unseres Hosting-Anbieters im Einsatz und speichert seine Daten ausschließlich in Deutschland. Alle von Piwik gesammelten Daten werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Technisch verwendet Piwik Textdateien, sogenannte „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung unserer Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden beim Aufruf unserer Website an die Piwik-Software übertragen, dort gespeichert und verarbeitet.

Übertragen wird bei einem Aufruf unserer Website unter anderem die IP-Adresse, die Ihr Computer zum Zeitpunkt des Besuches im Internet nutzt. Diese IP-Adresse wird aber nicht zur Identifikation genutzt. Außerdem speichern wir Informationen über die von Ihnen besuchten Seiten und statistisch relevante Informationen, wie z.B. verwendeter Webbrowser, Bildschirmgröße oder Ihr eingesetztes Betriebssystem.

Do-Not-Track-Einstellungen und manuelles Opt-Out

Unsere Website und die Piwik-Installation berücksichtigen selbstverständlich „Do-Not-Track-Einstellungen“ Ihres Webbrowsers. Wenn Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers die Do-Not-Track-Funktion aktiviert haben sollten und somit Ihr Webbrowser bei jedem Abruf Ihren Willen – dem Zielserver keine persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen – bekundet, werden wir Ihren Besuch nicht in unseren Web-Statistiken berücksichtigen.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an die Piwik-Software auch dadurch verhindern, dass Sie im untenstehenden Absatz den entsprechenden Haken entfernen. Es wird dann ein sogenannter Opt-Out-Cookie auf Ihrem Computer gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website so lange verhindert, wie dieser Opt-Out-Cookie auf Ihrem Computer existiert.

6. Datensicherheit

Unser Unternehmen setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Datenverarbeitung und -übermittlung werden mit dem SSL-(Secure-Socket-Layer-)Verfahren durchgeführt.

Die Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an unsere Mitarbeiter von versierten Internetnutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen wir Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation, z.B. den Postweg, verweisen. Soweit wir Ihre persönlichen Daten speichern, erfolgt dies auf unseren Servern in Deutschland.

7. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere unten genannten Adressen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten